RAMòN GIGER

Ramòn Giger, geboren 1982 in Speicher AR, lebt heute mit seiner Familie in Basel. Er arbeitet als freischaffender Kameramann und Regisseur. In seiner Ausbildung zum Gestalter an der SfG Basel widmete er sich vor allem der Fotografie und vertiefte in der Fachrichtung «Bewegtes Bild» seine Kenntnisse in Kameraarbeit und Lichtführung.

Durch seinen Zivildiensteinsatz in einer Institution für Menschen mit Autismus entstand der Dokumentarfilm «EINE RUHIGE JACKE», der an der Nonfiktionale Bad Aibling 2010 den Hauptpreis gewann und 2011 am Cinéma du Réel in Paris sowie am Vision du Réel in Nyon mit insgesamt drei „special mentions“ geehrt wurde.

In seinem zweiten Kinodokumentarfilm nähert sich Ramòn Giger filmisch der Beziehung zu seinem Vater, dem weltbekannten Geiger Paul Giger. «KARMA SHADUB» lief im Internationalen Wettbewerb des Visions du Réel in Nyon 2013 und gewann dessen Hauptpreis, den Grand-Prix de la Poste.

Als Chefkameramann filmte Ramòn Giger unter anderem die Dokumentarfilme «MIR FEHLEN MANCHMAL DIE WORTE» von Edgar Hagen, «EL TIEMPO NUBLADO» von Arami Ullon, «EUROPE, SHE LOVES» von Jan Gassmann, so wie Gassmanns Kinospielfilm «OFF BEAT», welche beide in der Sektion Panorama der Berlinale ihre Premiere feierten. «OFF BEAT» wurde 2012 für den Schweizerfilmpreis in der Kategorie «Beste Kamera» nominiert.

 


FILMOGRAPHIE

Europe, she loves

2016
Kamera
Politdoku
Schweiz, Deutschland
100 min.

Karma Shadub

2013
Regie, Kamera
Dokumentarfilm
Schweiz
94 min.

El tiempo nublado

2014
Kamera
Dokumentarfilm
Schweiz / Paraguay
90 min.

Love is a film

2011
Kamera
Videoclip
Schweiz
4 min.

Mir fehlen manchmal die Worte

2011
Kamera
Dokumentarfilm
Schweiz
30 min.

OFF BEAT

2011
Kamera
Spielfilm
Schweiz
95min

Eine ruhige Jacke

2010
Regie, Kamera, Produktion
Dokumentarfilm
Schweiz
74 min.

Zivildienst Informationsfilm

2009
Kamera
Dokumentarfilm
Schweiz
7 min.

Fiona Daniel: Be my guest

2009
Kamera
Videoclip
Schweiz
3 min.

La comunidad

2007
Kamera
Dokumentarfilm
Schweiz, Equador
52 min.

Dance-Lab

2007
Kamera, Schnitt
Dokumentarfilm
Schweiz
25 min.

KlangAarie

2004
Kamera, Schnitt
Dokumentarfilm
Schweiz
15 min.