z'BÄRG - Video on Demand

Z'BÄRG

DOCUMENTARY 85´

Länge 85'
Entstehungsjahr 2015
Regie Julia Tal 
Kamera Elena Brotschi
2. Kamera Delia Schiltknecht
Ton Julia Tal 
Schnitt Petra Beck
Colorgrading Claudia Fuchs
Originalmusik Hermes Baby
Sounddesign Gerhard Auer
Mischung Gerhard Auer
Produktion Julia Tal 
Herstellungsleitung Ferdinand Freising
Hauptdarsteller Sarah Jörg
  Samuel Winter
Trailer Luise Hüsler

Sarah, 27, und Sämi, 32, erfüllen sich einen lang gehegten Traum: Sie verbringen einen Sommer als Alppersonal im Berner Oberland, begleitet nur von Kühen, Ziegen, Schweinen und ein paar Hühnern. Das Abenteuer beginnt schon bald, an ihren Nerven zu zehren. Sture Rindviecher, Schimmel am Käse und andauernder Schlafmangel – das sind nur einige der Probleme, mit denen sich das junge Paar herumschlagen muss. Erschöpfung und Streit gehören genauso zum Alltag wie das Baden im kalten Bergbach und die wunderschöne Aussicht aufs Simmental.

Z'BÄRG ist eine Parabel, die das ursprüngliche Leben feiert aber auch ungeschönt die Härte der Alpwirtschaft widerspiegelt.

HIER gehts zur Filmbesprechung des SRF. Und HIER zur Rezension in der Jungfrauzeitung.

Mit freundlicher Unterstützung des Bundesamtes für Kultur, der HFF München, dem Förderverein der HFF München, sowie 3Plus.


Kontakt Verleih:
MovieBiz Films

Jonas Frei
jay@moviebiz.ch
078 855 95 00

DOWNLOADS

Pressedossier .pdf (2 MB)

FESTIVALS, PREISE

Internationale Hofer Filmtage 2015
Solothurner Filmtage 2016 
Trento Film Festival 2016: Premio speciale del museo degli usi e costumi della gente trentina
Kinookus Film Festival Dubrovnik